Archiv für ‘Auf eine Cigarre’ Kategorie

Neuer Davidoff Flagship Store

Herzstück des rund 60 m² grossen Stores im Flughafen Zürich im neuen Airside Center ist ein 30 m² Walk-In Humidor mit grosszügigen Glasfronten. Die Neueröffnung bildet zugleich den Startschuss für das Roll-Out des neuen Store Konzepts rund um den Globus.

Dem Flair und Savoir Faire der Dominikanischen Republik, dem Herstellungsland der Davidoff Cigarren, nachempfunden, steht der neue Store für eine professionelle Beratung mit einem breiten Qualitätssortiment sowie für eine Oase der Ruhe am oft so hektischen Flughafen. Karibische Holzlamellen, American Cherry-Holz sowie warme Farben und die stimmige Ausleuchtung sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre.

Zum 60 m² grossen Laden mit einer einladenden Eingangsfront gehört auch ein 30 m² grosser Walk-In Humidor mit weiten Glasfassaden – das Herzstück des neuen Stores. Das unaufdringliche moderne Design besteht aus einer Kombination aus traditionell klassischen und zeitgenössischen Elementen. Das neue Konzept der Flagship Stores wird ab 2012 in Davidoff Geschäften rund um den Globus von Basel über Palm Beach bis Tokio und Shanghai umgesetzt.

Am Puls der Zeit – erste iPad Instore App
Im neuen Store am Flughafen erwartet die Besucher eine weitere Neuerung. Mit der ersten iPad Instore App können Kunden auf dem iPad unter anderem ihre Lieblingscigarre evaluieren. Dafür müssen sie lediglich vier Fragen zu bevorzugten persönlichen Rauchgewohnheiten beantworten.

Die App informiert Kunden zudem über den Standort der nächstgelegenen Cigarren Lounge. Selbstverständlich sind mit der App auch Produktinformationen des Davidoff Sortiments auffindbar. Der Kunde kann sich die ausgewählten Informationen direkt an das eigene Mailaccount schicken. Zudem besteht die Möglichkeit, die Inhalte via Twitter und Facebook an befreundete User zu senden. Die Geschichte und die Meilensteine von Davidoff sind digital ebenso auf dem iPad zu finden wie verschiedene Filme, die Ihnen die Welt des Tabaks näher bringen.

The CigarMan of the Year

Ich gratulieren dem Nachfolger meines Nachfolgers Ulf Braunert, Restaurant Hess by Braunerts, Engelberg OW (15 Punkte) zum Davidoff The CigarMan of the Year.

Ulf Braunert war mit Erfolg Küchenchef in grossen Häusern («Giardino», Ascona, «Palace», Luzern) und ist jetzt in Engelberg sein eigener Boss – zur Begeisterung der örtlichen Skifahrer und Golfer. Seine Küche ist überzeugend, seine grosszügige Smoker’s Lounge erstklassig. GaultMillau und Davidoff  sind begeistert und schicken den «Prix Davidoff» ins Klosterdorf.

So guet

Davidoff

Davidoff

Kleine Cigarre für den grossen Genuss

Wer das da unten nicht lesen will, geht zu diesem Link

Ja, ich schreibe mal wieder etwas. Hier. An dieser Stelle. Irgendwie fehlten mir in letzter Zeit die Buchstaben. Die fehlen mir zwar jetzt auch noch. Trotzdem schreibe ich. Denn als Davidoff Werksraucher bekam ich in den letzten Juni Tagen ein Päckli. Und das verheisst Gutes. Nämlich Davidoff Cigarren für ein Tasting.

Voller Freude machte ich das Packet auf. Zum Vorschein kam eine kleine Blechdose. Mit 5 Cigarren drin. Ein kurzes „jö wie herzig“ rutschte in meine Gedanken. Die Blechdose war mit Davidoff „Puro d’Oro“ Momentos angeschrieben. Ich liebe doch Grossformate. Mit so kleinen Dingern gebe ich mich doch nicht ab. Normalerweise.

Selbst die aufgeklebte Drohung auf der Dose, „Rauchen kann zu Durchblutungsstörungen führen und verursacht Impotenz,“ hinderte mich nicht daran, eines Abends einen Moment zu finden, die Momentos zu degustieren. (Man und natürlich auch Frau, achte auf das geniale Wortspiel.) Es war ein lauer Sommerabend bei mir zu Hause auf der Terrasse. Zur Degustation schenkte ich mir ein Glas „I Capitelli“ 1997, einem Recioto Soave mit 13 vol.%, ein. Und, das kleine Ding war fantastisch. Ich habe noch nie eine würzigere Petit Corona genossen, die dazu noch harmonisch war. In der Verbindung mit dem Wein, war die Cigarre ein Genusserlebnis erster Güte.

Trotzdem, sei ein kritisches Wort erlaubt. In der Pressemitteilung heist es, dass sich die Momentos an Aficionados richte, welche einen vollen Terminkalender hätten und trotz Zeitmangels nicht auf einen kurzen Moment der Ruhe verzichten wollen. Diesen Leuten empfehle ich, eine richtige Pause zu machen. Ein Aficionado nimmt sich Zeit. Zeit für die Cigarre und vor allem für sich selber.

Hier noch die Koordinaten der Cigarre:

Format: Petit Corona
Länge: 10,2 cm
Durchmesser: 1,63 cm / RG 41
Deckblatt Davidoff Yamasá Dom. Rep.
Umblatt & Einlage Eine Mischung verschiedener verschiedener, abgelagerter Premium-Tabake der Dom. Republik
Preis: CHF 34.– in der 5er Blechdose

World of Pleasure

Für Menschen, die den Genuss lieben, die gerne gut essen, ab und wann eine Cigare geniessen, hat die Firma Davidoff ihre Seite World of  Pleasure iPhone und Android tauglich gemacht. Sie können sich mit dieser Anwendung lokalisieren und finden ausgesuchte Cigar Lounges in Ihrer unmittelbarer Umgebug.  Ebenso sind alle Daten der Davidoff Tour Gastronomique Schweiz wie auch die Anlässe auf dem Davidoff Schiff auf dem Zürichsee gelistet. Zudem stellt Davidoff einmal im Monat eine Cigarre des Monats vor. Immer wieder schön, neue Cigarren kennen zu lernen und alte Cigarren nicht zu vergessen.

Davidoff Tour Gastronomique

Am Donnerstag, 5. Mai 2011 findet im Restaurant La Terrasse im Grand Hotel Victoria-Jungfrau in Interlaken, bei Küchenchef Torsten Götz (16 GaultMiilau Punkte) der nächste Anlass der Davidoff Tour Gastronomique statt. Im Anschluss an das Essen steht der wunderschöne Salon Davidoff zur Verfügung. Ein Genuss sondergleichen, in diesem schönen Fümoir eine Cigarre rrauchen zu dürfen.

Anmelden und weitere Informationen finden Sie unter: gourmet@davidoff.ch oder Telefon 061 279 3628.

Ablegen, zurücklehnen und abschalten

Das Davidoff-Schiff startet in die fünfte Saison.

Am 1. April ist es wieder soweit: Das Davidoff-Schiff startet in die fünfte Saison und sorgt für ungestörten Rauchgenuss auf dem Zürichsee. Die beliebten «Smoke on the Water» Abende und die exklusiven Gourmetanlässe lassen die Herzen von Aficionadas und Aficionados höher schlagen. Die schwimmende Location bietet zudem einen einmaligen Rahmen für geschlossene Geschäfts- oder Privatanlässe.

Die «MS Davidoff» ist ab April 2011 wieder auf Genusskurs unterwegs. Als elegante Lounge ausgestattet, bietet das Schiff den idealen Rahmen für hochwertige Cigarren-Genusskultur im Sinne des Davidoff-Leitmotivs «The Good Life». Für den kulinarischen Teil der Erlebnisreise steht das renommierte Catering Unternehmen Gamma Catering AG mit maritimen Köstlichkeiten zur Seite.

«Smoke on the Water»-Genussfahrten

Wie bisher wird das Davidoff-Schiff am ersten Donnerstag des Monats ab Zürich-Theatersteg am Bellevueplatz zu einer genussvollen «Smoke on the Water»-Seerundfahrt ablegen. In den Sommermonaten verkehrt das Schiff zusätzlich auch am dritten Donnerstag im Monat ab Zürich und jeweils am ersten Mittwoch im Monat ab Rapperswil. Auf allen Fahrten steht eine exquisite Auswahl erlesener Cigarren der Marken Davidoff, AVO, Camacho, Griffin’s, Winston Churchill, Zino Classic und Zino Platinum zur Verfügung. Die Crew von Gamma Catering verwöhnt die Aficionados mit kulinarischen Köstlichkeiten sowie exklusiven Weinen und Spirituosen. Im Eintritts- respektive Fahrpreis von 35 Schweizer Franken ist eine Davidoff Cigarre inbegriffen; Essen und Getränke können à la carte konsumiert werden.

Exklusive Gourmetanlässe laden zu genussvollen Stunden ein

Acht exklusive Themenanlässe runden das Angebot auf dem Davidoff-Schiff ab. Unter dem Motto «Serata Ticinese» präsentiert zum Auftakt der Tessiner Gastwinzer Guido Brivio zusammen mit Baur au Lac Wein edle Tropfen aus seinem Weinkeller. Dazu werden authentische Tessiner Spezialitäten serviert. Weitere Themenabende sind: «Dîner au Champagne», «Soirée Crustacés mit Weinen von F.X. Pichler», «Noche Española», «Les Moules sont arrivées» – ein Abend rund um verschiedene fangfrische Muscheln mit spritzigen französischen Weinen der Weinkeller Riegger AG, «Schokolade, Whisky & Cigarren», «Wild auf Wild» sowie zum Abschluss der Saison ein «Dîner au Sauternes». Zum genussvollen Ausklingen können die Gäste feine Davidoff Cigarren degustieren. Eventkalender 2011 Davidoff Schiff

Die schwimmende Location

Das Schiff kann weiterhin auch exklusiv für geschlossene Geschäftsanlässe gebucht werden. Sei es für einen Business Lunch mit Geschäftspartnern oder ein Nachtessen für Kunden und Mitarbeiter. Ebenso bietet die «MS Davidoff» einen einmaligen Rahmen für private Feiern wie Hochzeiten, Geburtstage oder einfach genussvolle Ausfahrten mit Freunden oder Familie. Es finden rund 60 Personen Platz für einen Apéro und 50 Personen für ein gesetztes Essen.

 

Für Reservationen und Auskünfte:

Davidoff-Schiff

c/o Gamma Catering AG

Industrie Bösch 43

6331 Hünenberg

Tel. ++41 41 781 10 01

e-mail: info@davidoff-schiff.ch

World of pleasure

Welt des Genusses tut sich auf der Seite www.worldofpleasure.ch auf. Über 130 exklusive Smoker Lounge in der Schweiz sind aufgeführt, beschrieben und mit bebildert. Dazu wertolle Tipps zu Cigarren und Events. Die Seite für Liebhaber edler Cigarren. Jetzt bin ich mal gespannt, wann eine dazugehörende Applikation für iPhone und Blackberry folgt.

Cigarren Lounge in DE – A – CH

Eine interessante Seite für Liebhaberinnen und Liebhaber von Cigarren: http://www.artofsmoke.ch . Hier sind Cigarren Lounge von Deutschland, Schweiz und Österreich gelistet.

«Davidoff Tour Gastronomique 2011»

davidoff_logo_gastrotour_ch_cmyk1

Zum siebten Mal in Folge gastiert die erfolgreiche «Davidoff Tour Gastronomique» in der Schweiz. Die ganz im Zeichen der Philosophie von Zino Davidoff – «The Good Life» – stehende Veranstaltung ist nicht nur eine echte Entdeckungsreise für Geniesser.
(mehr …)